Informationen für Fachkreise

 

Aktuelle Themen


Aktuelle Fortbildungen

  • 07.11.2014Überfordert, erschöpft, ausgebrannt in Köln

  • 08.11.2014 - 09.11.2014Tagung für Naturheilkunde FDH Bayern in München

  • 08.11.2014Einführung in die JSO-Komplex-Heilweise und die Fluide - Spagirik nach Theodor Krauß in Freiburg


Newsletter für Fachkreise

ISO-Newsletter

Sie interessieren sich für Neuigkeiten rund um das Thema Naturheilkunde?
Wir informieren Sie gerne.

ISO-Arzneimittel - Lebenskräfte aus der Natur.

Die Lebenskräfte aus der Natur in naturheilkundlichen Arzneimitteln einzufangen - das verstehen wir seit 90 Jahren:
1923 als JSO-Werk vom Apotheker Johannes Sonntag in Regensburg gegründet, hat die ISO-Arzneimittel GmbH & Co. KG ihren Sitz in Ettlingen.
Von Anfang an stellen wir Präparate nach eigenen Verfahren her.
Alle Arzneimittel sind rezeptfrei und ausschließlich in Apotheken erhältlich.

Besonders gut kennen sich Heilpraktiker mit unseren Arzneimitteln aus.

 

Aktuelles

  • Beschwerden nach dem Essen - Ist Histamin schuld?

    Beschwerden nach dem Essen - Ist Histamin schuld?

    Sie essen etwas und kurze Zeit danach wird Ihnen komisch. Sie verspüren einen Juckreiz oder Bauchschmerzen, bekommen Kopfschmerzen oder werden unglaublich müde. Ist das eine Allergie oder eine Unverträglichkeit auf Histamin?   

    weiter
  • Hund und Katz - Tierische Fallberichte

    Hund und Katz - Tierische Fallberichte

    Die folgenden Berichte haben wir von Heilpraktikern und Tierbesitzern bekommen. Vielen Dank dafür!   

    weiter
  • Rheumatische Erkrankungen

    Rheumatische Erkrankungen

    Rheumatische Erkrankungen zeigen sich am Stütz- und Bindegewebe des Bewegungsapparates. Häufig ist eine systemische Beteiligung des Bindegewebes innerer Organe (wie Herz, Gefäße, Lungen, Leber, Darm, ZNS).    

    weiter
  • Venöse Stauungen

    Venöse Stauungen

    Jede fünfte Frau und jeder sechste Mann leidet an einer chronischen Venenerkrankung, etwa 80.000 Deutsche an einem offenen Bein (Ulcus cruris). Unbehandelte Venenleiden sind gefährlich, so sterben jährlich etwa 30.000 Menschen an einer Lungenembolie als Folge einer Thrombose.    

    weiter
 
Unternehmensgruppe Schwabe

© ISO-Arzneimittel GmbH & Co. KG, 76258 Ettlingen, Tel.: +49 (0)7243-106-03, Fax: -106-169, info@iso-arznei.de